imvisio GmbH

45 Jahre Messdienstleistungen | über 15 Jahre imvisio

Die Kosten im Griff… mit Müllschleusen

Ihr Partner für langfristige Abfallkonzepte

Die imvisio GmbH ist seit mehr als 15 Jahren ein erfolgreicher Dienstleister im Bereich der Betriebskostenoptimierung.

Mit unseren ganzheitlichen Abfallkonzepten, der von uns selbst entwickelten Müllschleuse und der damit verbundenen verursachergerechten Abfallkostenabrechnung sind wir ein starker und zuverlässiger Partner für die Wohnungswirtschaft.  

imvisio Müllschleusen - Deutschlandweit vertreten

Erstellung & Realisierung von Müllkonzepten  |  Müll reduzieren & Geld sparen

Aus Mesa wird imvisio

Unsere Geschichte –
seit über 45 Jahren
Messdienst ! 

 

^

2019

imvisio feiert 15-jähriges Firmenjubiläum. 

^

2015

Dienstleistungserweiterung und Einführung des Abfallmanagements.

^

2014

Umsetzung von kundenspezifischen Großprojekten in Mittweida und Eberswalde mit der Umrüstung bestehender Müllschleusen auf imvisio Elektronik.

^

2011

Entwicklung der solarbetriebenen Müllschleuse und Inbetriebnahme der ersten autarken Müllschleusen.

^

2007

Einführung des Kundenportals VEPsoft, das für Auswertungen und Analysen der Müllschleusennutzung sowie zur Pflege der Transponderdaten genutzt werden kann.

Auszeichnung der imvisio GmbH mit dem „Innovationspreis der Initiative Mittelstand“ in der Kategorie Facility Management für die Leistung der verbrauchergerechten Müllkostenabrechnung.

^

2006

Verkauf des Mutterunternehmens MESA messen & abrechnen.
Umbenennung MESA Projekt GmbH in imvisio GmbH – Unternehmen mit Visionen für Immobilien.
Die imvisio GmbH wird als Familienunternehmen weitergeführt. Das Aufgabenfeld umfasst weiterhin die Bereitstellung von Müllschleusen und die verursachergerechte Abfallkostenabrechnung.

^

2004

Erweiterung des Portfolios um die verursachergerechte Müllkostenabrechnung mit den eigens entwickelten Müllerfassungsgeräten sowie die Zählerfernauslesung bei Funknetzwerken durch die Etablierung des Schwesterunternehmens MESA Projekt GmbH.

^

1974

Gründung der MESA messen & abrechnen als Messdienst mit dem Schwerpunkt der Heizkostenabrechnung. Mit Einzug der Funktechnologie Erweiterung des Portfolios um den Bereich Steuerungselektronik.

Galerie

 Einblicke in das Unternehmen

Das könnte Sie auch interessieren

Müllschleusen